Warum solltest du schlafen?

Warum solltest du schlafen?

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Ok, Brüder und Büstenhalter, Zeit für einen neuen Artikel! Ein weiteres Thema, das wichtig ist und die Grundlage all Ihrer Fortschritte bildet. Dieses Mal geht es nicht um Unterberichterstattung, sondern um ein anderes Thema, bei dem viele Menschen unterdurchschnittlich abschneiden. '' Wovon redest du als Zeugen Jehovas, weil ich mit so vielen Dingen unterdurchschnittlich abschneide. Wirst du darüber reden, Gemüse zu essen? Oder vor allem über Quartierkniebeugen? Nein ..? Oh Scheiße, hast du mit meinem Partner darüber gesprochen, wie es zwischen den Laken läuft? jamaarikhadtoenrukrukeda .. "" keine sorge. Wir werden über den Schlaf reden. Was du im Bett machst, geht mich nichts an.

"Auch wenn Sie trainieren." und zum Ernährungsprogramm kam gerade von dem Mund of Gott, der Allmächtige, Ohne ausreichende Erholung wird Ihr Körper versagen zu automatisch. ~ Professor Michael Colgan

Sie kennen den Kerl wahrscheinlich nicht, aber ein gutes Zitat, um diesen Artikel fortzusetzen!

Warum ist Schlaf wichtig?

Schlaf ist uns wichtig. Mit uns meine ich den Sportler, der Kraft aufbauen und Muskeln aufbauen will. Wenn Sie diesen Blog auf der XXL-Nutrition-Website lesen, haben Sie möglicherweise Ergänzungen in der Speisekammer. In diesem Fall suchen Sie wahrscheinlich nach Möglichkeiten, mehr aus sich selbst / Ihrem Training herauszuholen.

Und sicherlich können Ergänzungsmittel dabei eine wichtige Rolle spielen. Eine sehr wichtige Rolle, wenn ich mich jetzt umdrehe und mir mein Nachtragsbrett ansehe. Regale. Okay, okay. Nachtragsschrank.

Aber sie werden niemals eine schlechte Basis ersetzen. Sie können einen schwachen Biss beim Training nicht beheben, indem Sie lauter schreien und die Hanteln extra hart werfen. Eine Diät mit dem täglichen Nährwert von 4 Euroshopper-Bier und 6 Zigaretten (gut kauen, sonst nehmen Sie nichts zu sich), die Sie nach einem Training mit 3 Sätzen Whatsapples und 5 Sätzen Instagrampics nicht mit einer zusätzlichen Portion Protein fixieren. Und eine schlechte Nachtruhe .. Nun .. nicht nur Macguyver kann das beheben.

Aber warum? Warum ist Schlaf so wichtig? ""Trainieren Sie ein wenig, essen Sie ein wenig Eiweiß (Eigelb sollte verworfen werden, weil Fett #notsrs) und zählen Sie Kalorien (mit dem Wissen aus dem vorherigen Artikel) und dann geht es uns gut, oder? " Yeah..na-ahw. Das Fehlen eines guten Schlafes wird Ihr Fortschreiten erheblich behindern. Übrigens, mit einer guten Nachtruhe meine ich nicht, 10 Stunden lang in Ihrem Bett mit einem Fernseher zu liegen, der so hell ist, dass Sie Ihre Sonnenbrille hochhalten müssen.

Jan Willem Trizeps

Was ist Schlaf überhaupt?

"" Zustand völligen Friedens, in dem die Sinne nicht funktionieren und das Bewusstsein aufhört "" Dikke van Dale (der Mann hat einfach nicht genug geschlafen, deshalb ist er fett).

Während des Schlafes sind wir weniger anfällig für Reize, freiwillige Muskelkontraktionen werden gehemmt und sabbern aus unserem Mund. Nein, das ist nur bei mir der Fall.

Unser Schlaf besteht aus verschiedenen Phasen, die grob in Non-REM-Schlaf und REM-Schlaf unterteilt werden können. Die Nicht-REM-Phasen reichen von NREM 1 (Einschlafen) bis NREM 3 (Tiefschlaf); Letzteres ist die Phase, in der die "Schläfrigkeit" gemindert und der Körper wiederhergestellt werden soll. Wir haben auch REM-Schlaf (REM steht für Rapid Eye Movement) und dies ist die Schlafphase, in der Sie träumen und in der Sie am schwierigsten aufzuwachen sind. Jemand hat jemals seine Augenlider mit seiner Schwester geöffnet, während sie schlief, und Ihre Welpen sich bewegen gesehen, ohne an dem Tag, an dem sie aufgewacht ist? Ich bin REM-Schlaf.

Während dieser verschiedenen Phasen passieren alle möglichen interessanten Dinge in Ihrem Gehirn (1), aber das geht weit über den Rahmen dieses Artikels hinaus.

Warum nenne ich das dann? Wir werden gleich darauf zurückkommen, aber denken Sie daran, dass der gesamte Schlafzyklus (1> 2> 3> 2> REM) ungefähr anderthalb Stunden dauert ...

Warum schlafen wir?

Zunächst einmal ist Schlaf natürlich ein sehr einfacher Weg, um Energie zu sparen (2). Im Schlaf bewegen wir uns weniger und die Herzfrequenz ist niedriger. Dies bedeutet natürlich nicht, dass nicht schlafen ein guter Weg ist, um Gewicht zu verlieren, da Schlafmangel langfristig viel Sinn in Bezug auf die Körperzusammensetzung machen kann (3), aber dazu später mehr.

Übrigens ist der Energieverbrauch des Gehirns im Schlaf tatsächlich höher als beim Aufwachen (4). Haben Sie gut geschlafen, bevor Sie Energie gespart haben? Es stimmt, die verminderte Aktivität des übrigen Körpers gleicht dies mehr als aus. Sie dachten, dass Muskeln viel Energie verbrauchen? Ihre Muskeln verbrauchen 13 Kilokalorien pro Kilo pro Tag. Gehirn 240.

Natürlich haben (die meisten Leute) etwas mehr Muskelmasse als Gehirnmasse, aber ich fand das eine nette Tatsache. Noch etwas, was Sie tun sollten, wenn Sie das nächste Mal versuchen, jemanden in der Kneipe zu arrangieren.

Jan Willem Hoofd

Schlaf und Hormone

Verbesserung der Körperzusammensetzung, etwas, wonach wir fast alle streben! Und lass den Schlaf dafür wichtig sein, denn er kann dir von zwei Seiten helfen. Nummer 2: Schlaf ist wichtig für den Aufbau von Muskelmasse. Wir werden später darüber sprechen. Darüber hinaus ist Schlaf auch wichtig, wenn wir über Fettabbau sprechen! Anständiger Schlaf ist daher kein zusätzliches Hilfsmittel, mit dem Sie ein wenig mehr Fortschritte erzielen können, z. B. indem Sie einige zusätzliche Ergänzungsmittel einnehmen oder Ihrem Trainingsprogramm diese eine großartige Übung hinzufügen. Ohne richtigen Schlaf können Sie ohnehin optimale Ergebnisse vergessen. Geh nach Hause. Geh Schach spielen oder so. Schlafmangel tut Ihrem Verstand zwar nicht gut, aber davon abgesehen.

Alles nett und nett JW, aber erzähl uns mehr über Muskelmasse, weil wir nicht genug davon bekommen können! Klar, lass uns über Hormone reden!

Schlaf spielt eine sehr wichtige Rolle, wenn es um Ihr hormonelles Gleichgewicht geht. Weißt du, diese superstarken Stoffe, die seit ihrer Kindheit auf deinen Körper wirken oder ihn zaubern können. Schlaf ist DIE treibende Kraft für Ihre natürliche Hormonproduktion, und Schlafmangel kann zu höheren Cortisolspiegeln (7), weniger Testosteron (6) und weniger IGF-1 (5) führen Fall mehr als üblich. Darüber hinaus ist die Wiederherstellung des Trainings weniger effizient, was bedeutet, dass Sie weniger Muskelmasse aufbauen und B anfälliger für Verletzungen wird.

Abgesehen vom Einfluss des Schlafes auf die oben genannten Hormone ist der Schlaf extrem wichtig, wenn es um die Produktion von Wachstumshormonen (GH) geht. Die Menge an GH, die Sie pro Tag produzieren, hängt direkt davon ab, wie viel NREM 3-Schlaf Sie erhalten (Tiefschlaf). Während dieser Phase werden 70% des im Schlaf produzierten GH freigesetzt.

Und erinnerst du dich, worüber wir oben gesprochen haben? Phase 3 kommt pro anderthalb Stunden Schlafzyklus. Wie oft vorher? Ja, nur 1! Es ist daher wichtig, dass Sie lange genug schlafen!

Wenn all dies nicht ausreicht, um eine angemessene Nachtruhe zu gewährleisten, kann Sie das nächste Stück überzeugen.

Schlaf ist aus verschiedenen Gründen nicht nur wichtig, um Muskelmasse aufzubauen und aufrechtzuerhalten, sondern auch, um Fett zu verlieren. Jeder weiß (hoffentlich), dass niemand durch Wasser und Sauerstoff fett wird. "Jedes Pfund geht durch den Mund." Und das ist nur einer der Gründe, warum Schlafmangel dazu führen kann, dass Sie weniger Fett verlieren oder es sogar einschalten. Das offensichtlichste ist natürlich, dass Sie, wenn Sie wach sind, mehr Zeit zum Essen haben. Aber Sie bekommen tatsächlich mehr Hunger aufgrund von Schlafmangel. Hier kommen Leptin und Ghrelin ins Spiel; Diese 2 Hormone wirken sich auf Hunger und Sättigung aus und lassen Schlafmangel diese 2 Hormone so beeinflussen, dass Sie mehr Hunger bekommen und sich weniger gesättigt fühlen (8).

Wir alle wissen, dass es normalerweise schon schwierig ist, mit dem Schnitt mitzuhalten. Mehr Hunger, weniger Sättigung und weniger Willenskraft, alles nur aus Mangel an Schlaf, leisten keinen positiven Beitrag dazu ... Warum würden Sie es sich noch schwerer machen? ? Geh. Zu schlafen.

Immer noch nicht überzeugt? Dann lass uns die Extrameile gehen!

Schlafentzug beeinträchtigt nicht nur die Produktion von anabolen Hormonen und Ihr Gefühl von Sättigung und Willenskraft. Es kann auch sicherstellen, dass Sie weniger Kalorien verbrennen. Mehrere Studien haben ergeben, dass der Energieverbrauch nach einem langen Schlafmangel am nächsten Tag um bis zu 20% drastisch gesunken ist (9). Darüber hinaus scheinen Menschen mit Schlafmangel weniger intensive (Sport-) Aktivitäten zu bevorzugen, was wiederum zu einem geringeren Energieverbrauch führt. Schließlich werden Sie aufgrund von Schlafmangel wahrscheinlich passiver, was die NEAT reduziert. (NEAT (Non-Exercise Activity Thermogenesis) sind die Bewegungen, die Sie jeden Tag machen, die nicht mit Sport zu tun haben: vom Gehen bei der Arbeit für eine Tasse Kaffee über das Aufräumen bis zum unruhigen Klopfen Ihres Fußes auf den Boden (10).

Ich höre hauptsächlich die Männer denken. '' Ich räume sowieso nicht auf. Und schon gar nicht du, wenn ich diese Fotos manchmal auf dem Insta Pass sehe.

Ja, na ja, aber NEAT kann gut für 100 kcal pro Tag sein. Der Witz geht auf dich. Und ich.

Ich hoffe, dass all dies nicht zu aufregend war, aber Sie erkennen, wie wichtig Schlaf ist. Nutzen Sie dies, Sie werden sehen, dass es keine vergebliche Anstrengung ist!

Im folgenden Artikel möchte ich bei Interesse erläutern, wie Sie Ihren Schlaf optimieren und was Sie tun können, um das Beste aus Ihrem Schlaf herauszuholen.

Lassen Sie mich wissen, wenn Interesse besteht!

Jan Willem van der Klis

Instagram: @ Jay_Whey

(1) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/11012860

(2) https://epi.grants.cancer.gov/atus-met/met.php

(3) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1991337/

(4) http://www.sleepdex.org/brainenergy.htm

(5) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21550729

(6) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21632481

(7) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9415946

(8) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/18929315

(9) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21471283

(10) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12468415

Dieser Blog wurde geschrieben von

Jan Willem van der Klis

"Mein Fokus liegt auf der Erlangung und Verbreitung des bestmöglichen Wissens zur Optimierung von Training und Ernährung."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!