Ein echt guter Karottenkuchen ist purer Genuss zu einer Tasse Kaffee oder Tee, aber leider können wir das nur ab und zu essen, da der durchschnittliche Karottenkuchen voller Zucker ist. Aber was, wenn du jeden Morgen ein en Karottenkuchen geniessen kannst? Dass du ihn einfach in 3 Minuten in der Mikrowelle machen kannst und hierfür nur ein Schüsselchen nötig hast? Das klingt zu gut um wahr zu sein, aber dieses Rezept gibt dir einen schmackhaften, cremigen Karottenkuchen voller Proteine! Und noch ein extra Pluspunkt: mit diesem Frühstück bekommst du gleich eine Portion Gemüse dazu. Einfacher, gesünder und schmackhafter als das, wird es nicht, also variiere dein Frühstück einmal und mache diesen Vanille-Karotten Käsekuchen!

Willst du es ganz einfach halten? Kaufe dann geraspelte Möhren im Supermarkt. So hast du dieses Rezept in 5 Minuten auf dem Tisch!

Nährwerte pro Stück

Kalorien: 338
Kohlehydrate: 29,6 g
Fett: 8,9 g
Eiweiss: 33,3 g

Zutaten Vanille-Karotten Käsekuchen

vanille carrot cheesecake

Zubereitung Vanille-Karotten Käsekuchen

  1. Rühre alle Zutaten in einer Mikrowellen geeigneten Schüssel zusammen.
  2. Setze  die Schüssel in die Mitte der Mikrowelle und lass 3 Minuten auf 1000 Watt garen, die Mitte darf noch ein wenig cremig sein.
  3. Besprenkel den Vanille-Karotten Käsekuchen reichlich mit 0% syrup vanilla flavor und geniesse!

In Zusammenarbeit mit Anneloes Beverwijk

#WEAREXXL

Doelen behaal je samen!

Schrijf je in en ontvang wekelijks de beste adviezen over sport en voeding: