Reisblatt-Frühlingsrollen mit Hähnchen-Chili-Sauce

Reisblatt-Frühlingsrollen mit Hähnchen-Chili-Sauce

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Frühlingsrollen gehören zu den bekanntesten asiatischen Snacks. Neben den normalen gebratenen Frühlingsrollen gibt es auch Frühlingsrollen aus Reisblättern. Diese müssen nicht frittiert werden und sind daher viel gesünder als die bekannten Frühlingsrollen. Diese Reisschalen-Frühlingsrollen sind verantwortungsbewusst, gesund und lecker zu essen mit unserer fett- und zuckerfreien süßen Chili-Sauce.

 Nährwert von 3 Frühlingsrollen

Kalorien: 408 kcal
Kohlenhydrate: 45 gr
Zucker: 4 gr
Fette: 16 gr
Gesättigt: 0.8 gr
Proteine: 20 gr

Zutaten für 3 Frühlingsrollen

  • 100 Gramm Hähnchenschenkel
  • ½ Gurke
  • ¼ Paprika
  • 1 Wurzel
  • 30 Gramm Glasnudeln
  • 3 Reisblätter (im Shop erhältlich)
  • ¼ Avocado

Für die Hähnchenmarinade

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL süße Sojasauce
  • 1 tl Ingwerpulver
  • Salz und Pfeffer

Reisblatt Frühlingsrollen

Vorbereitungsmethode

  1. Hähnchenschenkel in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauch auspressen und mit Sojasauce, Ingwerpulver, Pfeffer und Salz auf die Hähnchenschenkel geben. Decken Sie die Schüssel ab und stellen Sie sie mindestens eine Stunde lang in den Kühlschrank, um sie zu marinieren.
  2. Nach einer Stunde Marinade die Hähnchenschenkelwürfel in einem Schuss Olivenöl anbraten. In der Zwischenzeit einen halb mit Wasser gefüllten Topf zum Kochen bringen. Wenn dies kocht, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und legen Sie das Glas Nudeln für 4 Minuten hinein. Dann das Glas Nudeln abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.
  3. Waschen Sie die Gurkenhaut und schälen oder schneiden Sie lange Scheiben davon (so dünn wie möglich). Die Julienne-Karotte und den roten Pfeffer in dünne Ringe schneiden. Schneiden Sie die Avocado in zwei Hälften, achten Sie auf den Kern und entfernen Sie das Fruchtfleisch mit einem Löffel von der Haut. Dann die Avocado in dünne Scheiben schneiden.
  4. Nehmen Sie eine große runde Platte, die eine Schicht lauwarmes Wasser aufnehmen kann. Legen Sie die Reisblätter für ca. 30 Sekunden in das Wasser, bis sie weich und formbar sind. Nehmen Sie einen neuen runden Teller und legen Sie das Reisblatt darauf. Dann 3 Gurkenscheiben übereinander in die Mitte des Reisblatts legen. Legen Sie das Huhn, die Avocado und die Karotte darüber auf die Gurkenscheiben. Dann den roten Pfeffer und ein Glas Nudeln hinzufügen. Falten Sie die Seiten der Reisblätter nach innen und rollen Sie das Ganze dann zu einer Frühlingsrolle. Wiederholen Sie diesen Vorgang für mehrere Frühlingsrollen. Die süße Chili-Light-Sauce in einen Behälter geben und die Frühlingsrollen damit eintauchen.

Das Gericht ist fertig und Sie können essen, genießen Sie Ihr Essen!

Noch mehr leckere Rezepte wie dieses? Dann schau es dir schnell an XXL Ernährungsrezeptbuch!

In Zusammenarbeit mit The Fit Food Friends

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

Über XXL Nutrition

XXL Nutrition garantiert Nahrungsergänzungsmittel von höchster Qualität, guten Service und sehr wettbewerbsfähige Preise.

Wir kaufen nur Rohstoffe von höchster Qualität, um unsere Produkte herzustellen.

Kontaktinformationen

© 2021 XXL Ernährung | Unterstützt vom beliebtesten Online-Supplement-Store in Europa!