Licht Gado Gado

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Gado Gado, ein wahrer indonesischer Favorit und ein perfektes Gericht für einen vegetarischen Tag, ist auch das ideale, preiswerte und auch superschnelle Gericht, um einen Tisch zu decken. Es ist ein Gericht, das eigentlich sehr mager und gesund sein könnte, außer dass die Satay-Sauce ein Hindernis dafür ist. Weil wir heimlich immer ein oder zwei Löffel zu viel auf unseren Teller werfen und bevor Sie es merken, machen Sie Ihr Essen enorm kalorienreich. Außerdem besteht Gado Gado nur aus blanchiertem Gemüse, einer Portion braunem Reis und zwei gekochten Eiern, also ein echtes Kraftmahl! Beobachten Sie also nur Ihre Kalorienaufnahme, möchten aber weiterhin ein köstliches Satay-Menü genießen? Dann probieren Sie die Leichte Soße Indonesian Cocos-Sate! Das spart Ihnen durchschnittlich 200 Kalorien pro Portion, spart aber keinen Geschmack.

Sehr lecker mit einer Handvoll Krokoek zu servieren, nehmen Sie die Maniok-Krokoek, wenn Sie die Mahlzeit vegetarisch halten möchten.

Nährwert pro Person

Kalorien: 523
Kohlenhydrate: 65.2 gr.
Fette: 14,7 gr.
Proteine: 26.5 gr.

Zutaten (4 Personen)

Licht Gado Gado

Vorbereitungsleuchte Gado Gado

  1. Kochen Sie die Eier in 6-8 Minuten, je nachdem, ob Sie ein weich gekochtes oder ein hart gekochtes Ei essen möchten.
  2. Den braunen Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung kochen.
  3. Kochen Sie eine große Pfanne mit viel Wasser und stellen Sie sicher, dass das Wasser gut gesalzen ist. Die grünen Bohnen halbieren und die geschnittenen Karotten der Länge nach halbieren und dann wieder halbieren. Schneiden Sie den Spitzkohl in zwei Hälften und entfernen Sie das äußere Blatt und den harten Kern unten. Die Hälften nochmals halbieren und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Die gekochten Eier schälen und halbieren.
  4. Die grünen Bohnen und die Karotten al dente blanchieren (ca. 8 Minuten) und den Kohl die letzten 2 Minuten hinzufügen. Nach der Garzeit abtropfen lassen.
  5. Den Reis auf 4 Teller verteilen, dann das gemischte Gemüse und die geschälten Eier teilen. Servieren Sie jeden Teller mit 3 Portionen Leichte Soße Indonesian Cocos-Sateund genieße!

Noch mehr leckere Rezepte wie dieses? Dann schau es dir schnell an XXL Ernährungsrezeptbuch!

In Zusammenarbeit mit Anneloes Beverwijk

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!