Gesunder Mac 'n Cheese
Makkaroni mit Käse

Gesunder Mac 'n Cheese

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Mac 'n Cheese oder Makkaroni mit Käse ist in Amerika und Teilen Englands bekannt. Das bekannteste Rezept ist Makkaroni mit Käsesauce und etwas gratiniertem Käse aus dem Ofen. Ärgerlicherweise ist dieses Rezept, das hohe Mengen an Kohlenhydraten und (gesättigten) Fetten enthält, nicht sehr gesund. Aus diesem Grund haben wir uns wieder ein gesünderes Rezept dafür ausgedacht. Wir machen dieses Rezept heute mit dem Proteinreiche Kichererbsennudeln, geräuchertes Hähnchenfilet und geriebener Mozzarella. Kurz gesagt, viel mehr Protein und weniger Fett als das Originalrezept!

Nährwert 

  • Kalorien: 662 kcal
  • Kohlenhydrate: 50 gr
  • Zucker: 9 gr
  • Fette: 26 gr
  • Gesättigt: 14,3 gr
  • Proteine: 51 gr

Zutaten

Makkaroni mit Käse

Vorbereitungsmethode Makkaroni mit Käse

  1. Kochen Sie die proteinreichen Nudeln gemäß der Packung. Dann die Nudeln abtropfen lassen und etwas abkühlen lassen.
  2. Die geräucherte Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden und den Schnittlauch fein hacken.
  3. Mischen Sie in einer Schüssel die etwas abgekühlten Nudeln mit dem geräucherten Hähnchenfilet und einem Drittel des geriebenen Käses. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und Schnittlauch untermischen.
  4. Nehmen Sie eine Auflaufform und sprühen Sie etwas Kochspray hinein. Nun alles in die Auflaufform geben und mit dem Rest des Käses bestreuen.
  5. Stellen Sie die Auflaufform für ca. 10 Minuten in den Ofen auf der höchsten Grillstufe. Wenn der Käse ein schönes Goldbraun angenommen hat, können Sie ihn essen, genießen Sie ihn!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte