Geräucherter Hähnchenschenkelfiletsalat
Geräucherter Hähnchenschenkelfiletsalat

Geräucherter Hähnchenschenkelfiletsalat

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Im Sommer ist ein Salat immer gut zu essen. Der geräucherte Hähnchenschenkelfiletsalat, den wir heute gemacht haben, ist auch kohlenhydratarm. Andererseits enthält es viele (ungesättigte) Fette und Proteine.

Geräucherte Hähnchenschenkel finden Sie im asiatischen Supermarkt und vielleicht auch in bestimmten Supermärkten. Alternativ können Sie auch normales geräuchertes Hähnchenfilet wählen, das noch weniger Fett, aber auch etwas weniger Geschmack enthält.

Nährwert 

  • Kalorien: 289 kcal
  • Kohlenhydrate: 8 gr
  • Zucker: 5 gr
  • Fette: 20 gr
  • Gesättigt: 4,8 gr
  • Proteine: 20 gr

Zutaten

Geräucherter Hähnchenschenkelfiletsalat

Vorbereitungsmethode Geräucherter Hähnchenschenkelfiletsalat

  1. Stellen Sie eine Pfanne auf das Feuer, fügen Sie etwas Olivenöl-Kochspray hinzu und braten Sie das Ei hier. Mit etwas Pfeffer und Salz bestreuen.
  2. In der Zwischenzeit den geräucherten Hähnchenschenkel abschneiden und neben das Ei in die Pfanne legen. Diese müssen nur warm sein.
  3. Rucola waschen und Tomate, Gurke, Gurke und Oliven schneiden. Alles in eine Schüssel geben und gut mischen.
  4. Mischen Sie das leichte Mayo und Sriracha in einer Schüssel.
  5. Legen Sie das Ei und die Hähnchenschenkelscheiben auf den Salat. Gießen Sie das würzige Mayo über das Huhn.

Das Abendessen ist fertig, viel Spaß!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte