Mango und Huhn sind eine sehr leckere Kombination, die oft in der asiatischen Küche vorkommt. Dieses Geräuchertes Hühnersandwich hat auch einen kleinen asiatischen Einfluss, da die Mango Soße ein wenig scharf gemacht wurde. Natürlich kannst du dir selbst aussuchen, wie scharf du die Soße machst oder ob du sie gar nicht scharf machst.

Geräuchertes Hühnerfilet enthält wenig Fett und viel Eiweiß. In Kombination mit einem Vollkornbrot und der Mango bekommst du viel gute Nährstoffe!

Nährstoffe geräuchertes Hühnersandwich mit würziger Mango Soße

Kalorien:  322 kcal
Kohlenhydrate: 47 g
Zucker: 23 g
Fett: 3 g
gesättigt: 0,5 g
Eiweiß: 27 g

Zutaten

Broodje gerookte kip

Zubereitung

  1. Setze einen Stieltopf mit ein klein wenig Wasser auf den Ofen und bring es zum Kochen.
  2. Schäle inzwischen die Hälfte der Mango und schneide das Fruchtfleisch in kleine Würfel.
  3. Gib die Würfelchen in das Wasser und koche sie eben. Füge ein wenig von der Light Soße zu und püriere die Mangostückchen zu einer leckeren Soße.
  4. Schneide die Gurke in Scheiben, ebenso das geräucherte Hühnerfilet. Lege die Gurke und das Hühnerfilet auf das Brot und gib darüber die Mango Soße. Die Cashewnüsse fein hacken und über die Mango Soße streuen. Guten Appetit!

In Zusammenarbeit mit The Fit Food Friends