Seien Sie konsequent für bessere Ergebnisse
Konsequent

Seien Sie konsequent für bessere Ergebnisse

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Viele Menschen, die mit Gewichtsverlust beschäftigt sind, tun dies nicht freihändig, sondern zählen die Kalorien, die sie aufnehmen. Sie beginnen mit einer Berechnung Ihrer Bedürfnisse und erstellen von dort aus einen Zeitplan mit den Lebensmitteln, die in diesen Zeitplan passen. Sie berücksichtigen die Makros, aber auch die Gesundheit und wo möglich den Geschmack / Genuss. Dies erzählt einfach nicht die ganze Geschichte, heute zeige ich, wie wichtig es ist konsistent mit dem sein, was du tust!

Fragen, Fragen und weitere Fragen

Es stellen sich jedoch viele Fragen zur Berechnung der Kalorien aus Lebensmitteln. Erstens gibt es verschiedene Websites und Bücher, die verschiedene Makros für dieselben Lebensmittel zeigen. Es ist jedoch unmöglich, jedes Produkt im Geschäft zu kaufen und alle Ihre Zeitpläne auf diese Weise zusammenzustellen. Sind die Etiketten außerdem wirklich korrekt? Und wie zählen Sie, wenn Sie auswärts essen?

Eine andere, der ich oft begegne, ist das Wiegen von Fleisch vor oder nach der Zubereitung. Zählen Sie die Kalorien und Kohlenhydrate aus Gemüse oder nicht? Genau genommen sind Ballaststoffe Kohlenhydrate, aber zählen sie gleich? Ballaststoffe zählen auf den Etiketten oft nicht zu den Kalorien. Trotzdem kann unser Körper sicherlich Kalorien aus einigen Fasern gewinnen, manchmal über Bakterien im Darm. Eine weitere Frage, die weitere Fragen aufwirft ...

Konsequent

Eigentlich wissen wir nicht viel

Ob Sie nach IIFYM funktioniert, Ihre Ernährung wiegt oder Ihr Darm errät Ihre Portionen, Sie zählen irgendwie. Mit jeder dieser Methoden können sicherlich gute Ergebnisse erzielt werden. Dies bedeutet auch automatisch, dass es nicht nur eine Möglichkeit gibt, Kalorien zu zählen.

Unabhängig davon, wie viel Sie aufnehmen, ist es gut zu erkennen, dass wir bei der Messung überhaupt nicht so genau sind, wie wir denken. Es versteht sich von selbst, dass Menschen normalerweise sehr schlecht im Spielgewicht sind. Nehmen Sie eine Tasse, raten Sie, wie viel sie wiegt, und stellen Sie sie dann auf die Waage. Dann schnapp dir ein Messer und mach dasselbe. Es besteht eine gute Chance, dass Sie mit beiden weit weg waren und vielleicht sogar falsch geraten haben, welcher der beiden schwerer war. Nicht jeder Apfel wiegt gleich und nicht jeder Pfirsich enthält die gleiche Anzahl an Kalorien. Ein Stück Huhn kann mehr Fett enthalten als ein anderes Stück Huhn. Selbst wenn Sie bereits wiegen, sind die Makros möglicherweise immer noch nicht korrekt. Es gibt so viele Faktoren, die daran beteiligt sind, wie viele Kalorien, Makros und Mikronährstoffe etwas enthält, dass es einfach nicht genau gemessen werden kann.

Klingt ein bisschen hoffnungslos, nicht wahr? Was sollen wir jetzt damit machen?

Schauen Sie sich das große Ganze an

Sie forschen tatsächlich jeden Tag, wenn Sie Ihre Ernährung messen oder abwägen. Wie bei der wissenschaftlichen Forschung können wir unser Bestes tun, um die Realität anzunähern, aber wir sind uns nie hundertprozentig sicher, ob etwas völlig korrekt ist. Dies ist der beste Weg, um konsistent zu sein. Die ernährungsbedingte Inkonsistenz Ihrer Ernährung kann herausgefiltert werden, indem Sie konsequent vorgehen, was Sie tun. Dies gilt zum Beispiel zum Wiegen von Lebensmitteln intermittierende Fasten ohne Kalorienzählen (dies kann auch eine Messmethode sein).

Jeder, der abnehmen will, versucht eine Methode zu finden, um in einem Kaloriendefizit zu sein und zu bleiben. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, konsequent zu sein, was Sie tun. Sie müssen nicht genau sein, was Sie tun (genau wissen, worauf Sie sich einlassen). Alles, was Sie tun müssen, ist, Änderungen an dem vorzunehmen, was Sie getan haben, wenn das, was Sie getan haben, Sie nicht zu Ihren Zielen bringt. Das ist wiederum am einfachsten, wenn Sie konsequent arbeiten und arbeiten.

Auf diese Weise nehmen Sie konsistente Änderungen vor

Wenn Sie Ihr Essen immer unvorbereitet wiegen und nicht mehr abnehmen, nehmen Sie jeweils ein wenig weniger unvorbereitetes Produkt ein. Wenn Sie Ihr zubereitetes Essen immer wiegen und nicht mehr abnehmen, nehmen Sie jeweils etwas weniger zubereitetes Produkt. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch, obwohl 100 Gramm rohes Huhn etwa 120 kcal und 100 Gramm zubereitet werden pennen vielleicht 180 kcal. 100 Gramm ungekochter Reis sind ungefähr 370 kcal, 100 Gramm gekochter Reis vielleicht nur 150.

Nehmen Sie immer eine Faustgröße Protein pro Portion und eine Daumengröße Fett und verlieren Sie nicht mehr Gewicht? Nimm etwas weniger. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrer Messmethode übereinstimmen und dieselbe Messmethode über einen längeren Zeitraum verwenden.

Essenszubereitung

Konsistenz> Präzision

Abnehmen bedeutet nicht, dass Sie sehr genau messen, wie viel Sie jeden Tag aufnehmen. In einem Monat einen Mangel zu haben, ist viel wichtiger, als wie genau Sie einen oder mehrere einzelne Tage messen. Ein durchschnittlicher Tag ist wichtiger als eine Mahlzeit, die viel größer ist als geplant. Und diese eine Mahlzeit ist wichtiger als das genaue Wiegen Ihres Gemüses. Für die Gewichtsabnahme ist das Gesamtbild das wichtigste. Eine Mahlzeit wird Ihren Fortschritt nicht durcheinander bringen. Auch nicht eines Tages. Und auch keine Woche. Solange der ganze Monat kurz war.

Dies bedeutet nicht, dass Sie nur 5 Tage lang Ihr Bestes geben müssen und dass Sie alles essen und trinken können, was am Wochenende locker und festgefahren ist, weil „5 Tage mehr als 2 wiegen“. Leider funktioniert das nicht so, wie Sie einlesen können Dieser Artikel.

Konsequent

So gehen Sie mit Ausnahmen um

Wenn Sie am Wochenende zu Abend essen, ist es natürlich nicht sehr angenehm, Ihre Waage mit ins Restaurant zu nehmen. Abgesehen von den vernünftigen Entscheidungen, die Sie treffen können (denn ja, mit 1 guten Mahlzeit können Sie eine Woche Arbeit rückgängig machen #unlimitedsushi), würde ich in diesem Fall empfehlen, Ihre Messungen am Freitagmorgen vorzunehmen. Auf diese Weise hat das Abendessen keinen Einfluss auf die Messungen und Sie haben einige Tage Zeit, um die Gewichtsveränderungen herauszufiltern, die durch Wasser, Salz, Glykogen, Stuhl, Belastung Ihres Verdauungssystems usw. verursacht werden.

Auf diese Weise können Sie, wenn Sie mit der Art der Portion übereinstimmen und wie Sie während der Woche essen, jede Woche am Freitag auswärts essen und trotzdem Gewicht verlieren. Es ist natürlich wichtig, dass das Kaloriendefizit während der Woche groß genug ist, um dieses Abendessen aufzunehmen, und dass dieses Abendessen nicht einmal ein Salat und das nächste Mal ein 12-Gänge-Abendessen mit doppelten Desserts ist.

Zahlen sagen weniger als Sie denken

Die oben genannten Regeln gelten noch mehr für Menschen, die viel Gewicht verlieren müssen. Fettmasse ist auch lebendes Gewebe und verbraucht auch Energie. Der Stoffwechsel von jemandem mit viel Fett ist höher als der von jemandem mit der gleichen Menge an Muskelmasse und Aktivität, der wenig Fett hat.

Diese Regeln sind weniger einfach anzuwenden, wenn Sie einen Minicut von einigen Wochen durchführen. Eine wöchentliche Pause von sechs Monaten ist weniger wichtig als eine Woche in einem achtwöchigen Schnitt.

Viele Menschen konzentrieren sich jedoch auf das kurzfristige Ziel. "Ich möchte 20 Kilo abnehmen, also möchte ich morgen leichter sein als heute.". Dieser Gedankengang kann das Vergnügen des gesamten Prozesses stark beeinträchtigen und berücksichtigt auch nicht hormonelle Schwankungen, Abendessen, Stress, einmal weniger Kacken und Arbeiten an Lebensstilfaktoren, die Ihnen auf lange Sicht definitiv helfen werden.

Einige Menschen trinken mehr während des Gewichtsverlusts und sind daher besser hydratisiert. Dies wirkt sich positiv auf alles aus, einschließlich der Zahl, die auf der Skala angezeigt wird. Oben. Sie passen ihre Trainingsmethode an, die manchmal für den Körper stressiger ist, was vorübergehend zu mehr Wassergewicht führt. Die Insulinsensitivität verbessert sich, so dass mehr Kohlenhydrate in den Muskeln gespeichert werden als im Fettgewebe. Ein Gramm Glykogen enthält jedoch viel mehr Wasser (in Ihrem Muskel) als die gleiche Menge an Kalorien, die als Fett gespeichert sind.

Die Messungen, die Sie durchführen, zählen nur, wenn Sie diese Messungen auch in dem Kontext interpretieren können, in dem sie stattfinden.

Essen wiegen

Die richtige Interpretation ist wichtig

Hier kann Ihnen ein Coach helfen. Die besten Trainer haben ihren eigenen Trainer und dies gilt auch für "normale" Menschen. All diese Schwankungen in Gewicht und Aussehen können Sie in Bezug auf Ihren Ansatz möglicherweise äußerst unsicher machen und Sie zum einzigen machen, was Sie sein müssen: Konsequent.

Das Problem bei allen Formeln, die zur Berechnung Ihres Wartungsbedarfs vorhanden sind, bei allen Etiketten auf Lebensmitteln und bei allen durchgeführten Studien besteht darin, dass sie auf Durchschnittswerten basieren. Fast alles und jeder hat jedoch eine Abweichung von diesem Durchschnitt, so dass im Durchschnitt alle diese Daten ungenau sind.

Dies gilt auch für Methoden zur Berechnung Ihres Wartungsbedarfs und umso mehr für Personen, die schwerer, muskulöser oder aktiver als der Durchschnitt sind. Wenn es Ihnen auf wundersame Weise gelingt, Ihren Wartungsbedarf genau zu berechnen, ist diese Berechnung immer noch weniger oder gar nichts wert, wenn Ihre Aktivität zunimmt, Sie Ihr Training ändern, einmal eine Nacht durchmachen, zu Hause zur Arbeit gehen und Machen Sie mehrere tausend Schritte weniger und müssen Sie weniger Treppen steigen oder auch wenn Sie die Makroverhältnisse ändern.

Mitnehmen: konsequent sein!

Versuchen Sie, nicht auf Zahlen zu blinzeln und kurzfristig nicht zu viel Wert auf Zahlen zu legen. Halten Sie sich an den Plan und sehen Sie sich das Gesamtbild an, das wird Ihr Weg zu mehr Ergebnissen sein! Wenn Sie Probleme haben und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können, senden Sie mir (oder einem anderen Trainer) gerne eine Nachricht!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Jan Willem van der Klis

"Mein Fokus liegt auf der Erlangung und Verbreitung des bestmöglichen Wissens zur Optimierung von Training und Ernährung."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte