Kombination von Bodybuilding und Cardio: Beantwortung der dringendsten Fragen der Bodybuilder

Kombination von Bodybuilding und Cardio: Beantwortung der dringendsten Fragen der Bodybuilder

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Sie werden wahrscheinlich nicht auf das Wort Cardio und mit Ihnen viele andere Bodybuilder springen. Die Beule auf einem Laufband oder lange Fahrradteile gelten nicht als gutes Training. Mit anderen Worten, die Kombination von Bodybuilding und Cardio bleibt eine schwierige Ehe.

Trotz der Tatsache, dass viele Bodybuilder Angst haben, ihre Progression zu verringern, wenn sie Cardio zu ihnen hinzufügen TrainingsplanDie Kombination der beiden Trainingspläne hat sicherlich ihre Vorteile.

In diesem Artikel beantworten wir eine Reihe von Fragen zur Kombination von Bodybuilding und Cardio. Wir zeigen, dass eine Kombination möglich ist, aber dass damit Bedingungen verbunden sind.

Neugierig, wie Cardio Ihnen helfen kann? Dann lesen Sie weiter und entdecken Sie die wunderbare Welt, in der Bodybuilding und Cardio-Kombination möglich werden.

Was ist Cardio?

Rudern-Bodybuilding-Cardio

Bevor wir uns mit den verschiedenen Fragen zur Kombination von Bodybuilding und Cardio befassen, sollten Sie wissen, was Cardio wirklich ist.

Cardio ist eine Abkürzung für Herz-Kreislauf. Es Systema kardiovaskulär Umfasst das Herz (Cardio) und das Gefäßsystem (Vaskular) unseres Körpers. Dies ist ein geschlossenes System, das aus verschiedenen Blutgefäßen besteht (das Gefäßsystem).

Der Zweck des Cardio-Trainings besteht darin, die Herzfrequenz über einen längeren Zeitraum zu erhöhen. Dies steht im Gegensatz zu kürzeren Anstrengungen, bei denen Ihre Herzfrequenz kurzzeitig erhöht wird.

Dies stellt letztendlich sicher, dass Ihr Herz mehr Blut durch Ihren Körper und somit durch Sie pumpen kann Fitness und Ausdauer verbessern.

Kombination von Bodybuilding und Cardio: 7 Fragen beantwortet

Wie wir in der Einleitung erwähnt haben, ist die Kombination von Bodybuilding und Cardio schwer zu platzieren. In den meisten Fällen möchten Sie Cardio so lange wie möglich aus Ihrem Trainingsplan entfernen. Cardio wird eigentlich nur hinzugefügt, wenn wir wollen und der Fettanteil muss reduziert werden.

Durch die Beantwortung häufig gestellter Fragen zeigen wir Ihnen, dass Cardio zu Ihrem Zeitplan hinzugefügt werden kann, sofern Sie eine Reihe von Bedingungen einhalten. Die Antworten basieren auf wissenschaftlichen Untersuchungen zur Kombination von Bodybuilding und Cardio.

Frage 1: Warum sollte ich meinem Trainingsplan eine Cardio-Sitzung hinzufügen?

Kniebeugen Bodybuilder

Für die meisten ist diese Frage wahrscheinlich die erste Frage, die sie stellen, wenn Cardio und Bodybuilding in einem Satz erwähnt werden.

Warum würden Sie Cardio hinzufügen, wenn diese Trainingsmethode bekanntermaßen Muskelmasse abbaut?

Mit Bodybuilding trainieren Sie Ihre Muskelmasse, aber nicht Ihre allgemeine Fitness und Ausdauer. Es ist niemals verkehrt, seinen Zustand in Schach zu halten und seine Ausdauer zu verbessern. Dies stellt auch sicher, dass Sie die Übungen während Ihres Trainings länger voll halten können. Denken Sie nur an alles Kniebeugen en Kreuzheben. Mit solchen Übungen fordern Sie mehr von Ihrem Körper als nur Muskelkraft.

Frage 2: Woraus sollte meine Cardio-Sitzung bestehen?

Radfahren Cardio-Mann

Wie immer hängt es von der Art des Trainings ab, die für jede Person am besten funktioniert. Dies gilt auch für das Cardiotraining.

Die Kombination von Bodybuilding und Cardio funktioniert für alle etwas anders, es gibt jedoch eine Reihe von untersuchten Formen.

Es scheint, dass es für Kraftsportler und Bodybuilder ist ist weniger stressig zu fahren Als Cardio-Training dann Laufen hinzufügen. Es wird vermutet, dass dies mit dem Einfluss des Laufens auf Ihre Muskeln im Vergleich zum Radfahren zu tun hat. Auf diese Weise kostet das Laufen Ihrer Beinmuskeln mehr Energie als beim Radfahren. Dies hat mit den Schlägen zu tun, mit denen Ihre Beinmuskeln beim Laufen fertig werden müssen.

Dies kann sicherstellen, dass Sie während des Krafttrainings Ihre Beine in Kombination mit dem Laufen weniger trainieren können als mit dem Radfahren. Laufen hinzuzufügen ist jedoch keine Sünde. Für manche ist das eine schöne Abwechslung oder sie bevorzugen es einfach mehr als Radfahren.

Tip: Wenn Sie lieber laufen als Rad fahren möchten, sind wir dabei Dieser Artikel eine Reihe praktischer Einsteigertipps für Sie.

Frage 3: Sind Radfahren und Laufen die einzigen Cardio-Übungen, die ich machen kann?

Springseil Mann-Frau-Gym

Nr Es gibt unzählige Formen von Cardio. Was haltet ihr von Boxen oder anderen Kampfkünsten? Diese Sportarten sind nicht nur gut für das Cardiotraining, sondern sorgen auch dafür, dass Sie trainieren und Ihre Flexibilität und Koordination verbessern können.

Schwimmen, Joggen, Springseil, Treppensteigen und Rudern sind ebenfalls hervorragende Varianten für Ihr Cardio-Training. Da es wahrscheinlich nicht Ihr Lieblingsteil sein wird, empfehlen wir Ihnen zu wählen, was Sie gerne tun.

Frage 4: Wie verwende ich Cardio, wenn ich meinen Fettanteil reduzieren möchte?

Fettanteil männliche Bauchmuskeln

Wenn Sie Ihren Fettanteil senken möchten, wird häufig empfohlen, Ihrem Trainingsplan Cardio hinzuzufügen.

Von Forschung Es wurde festgestellt, dass es gut funktioniert, wenn Sie nach dem Krafttraining Cardio-Übungen machen, um Ihren Fettanteil zu senken. Wenn Sie nach dem Krafttraining 20 Minuten Pause machen und dann Cardio-Übungen machen, werden Sie mehr Fett verbrennen als an einem anderen Tag oder vor dem Krafttraining.

Achtung! Fügen Sie nach dem Krafttraining nur Cardio hinzu, wenn Sie den Fettanteil (in der Schnittperiode) reduzieren möchten. Diese Methode ist nicht vorteilhaft für Ihren Muskelaufbau.

Frage 5: Wie verwende ich Cardio, wenn ich meinen Muskelaufbau nicht behindern möchte?

Bizepsmuskelmann

Cardio kann in dem Zeitraum verwendet werden, in dem Sie noch am Muskelaufbau arbeiten. Verschiedene Studien haben Handles ergeben, die Sie beim Erstellen Ihres Trainingsplans verwenden können.

Uit een Literaturstudium Es stellte sich heraus, dass sich Cardio-Training nur dann negativ auf das Krafttraining auswirkte, wenn Sie es mehr als dreimal pro Woche und länger als jeweils 25 Minuten durchgeführt haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie diesen Wert unterschreiten, wenn Sie Ihrem Trainingsplan Cardio hinzufügen. Aus diesem Grund ist es nicht ratsam, während dieser Zeit unmittelbar nach Ihrem Krafttraining Cardio anzuwenden, wie die Antwort auf Frage XNUMX zeigt.

Uit een andere Forschung Es scheint, dass ein Cardio-Training unmittelbar vor Ihrem Krafttraining das Krafttraining beeinträchtigt. Sie haben weniger Energie für Ihr Krafttraining und können dies nicht mehr optimal ausführen.

Es wird Sie daher nicht überraschen Forscher Es wird empfohlen, das Cardiotraining nicht am selben Tag wie das Krafttraining durchzuführen. Verwenden Sie zum Beispiel Ruhetage in Ihrem Trainingsplan, um etwas Cardio hinzuzufügen.

Frage 6: Beeinträchtigt Cardio nicht meine Muskelregeneration?

Muskelaufbau Bizeps Bodybuilder

Einige fragen sich, ob Bodybuilding und Cardio-Kombination die Muskelregeneration nicht beeinträchtigen. Bei Bodybuildern ist die Muskelregeneration ein sehr wichtiges Element, aber das müssen wir Ihnen nicht erklären.

Von Forschung Es wurde festgestellt, dass sich Cardio positiv auf die Muskelregeneration auswirkt, wenn Sie unmittelbar nach dem Krafttraining auf niedrigem Niveau Cardio trainieren. Während der Studie absolvierten die Teilnehmer ein Krafttraining mit den Beinen, wonach sie 20 Minuten lang in mäßiger und leichter Intensität radelten.

Dann stellte sich heraus, dass sich die Teilnehmer, die kurz nach dem Training gefahren waren, schneller von dem Training erholten als die Teilnehmer, die dies nicht getan hatten. Cardio nach dem Training wirkt sich daher positiv auf die Muskelregeneration aus, auch wenn Sie dies bei einer gewissen Lichtintensität tun.

Auf diese Weise beeinflusst das Cardio nicht den Abbau von Muskelmasse, sondern hilft Ihnen, sich schneller zu erholen. Die Forscher vermuten, dass dies mit der Anregung der Durchblutung zu tun hat. Da das Blut nach dem Krafttraining weiterhin gut durch das Cardio fließt, wird der Abfall schneller von den Muskeln transportiert.

Achtung! Diese Behauptung scheint den Antworten auf die Fragen vier und fünf zu widersprechen, aber denken Sie daran, dass es sich bei a um Cardio handelt moderate und leichte Intensität. Führen Sie also kein komplettes Cardio-Training durch, sondern fahren Sie 20 Minuten lang in gemächlichem Tempo.

Frage 7: Muss ich meine Ernährung ändern, wenn ich Cardio-Sitzungen hinzufüge?

Proteine

Das Kombinieren von Bodybuilding und Cardio erfordert mehr von Ihrem Körper, als wenn Sie Cardio aus dem Bild lassen würden.

In Bezug auf die Ernährung beeinflusst das Hinzufügen von Cardio unter anderem die Proteinaufnahme. Ihr Körper nutzt es für den Muskelaufbau und die Reparatur Proteine. Während des Cardio-Trainings verwendet Ihr Körper jedoch auch Proteine, um Energie freizusetzen.

Durch das Hinzufügen von Cardio-Training müssen Sie mehr Protein zu sich nehmen, um die negativen Auswirkungen von Cardio auf den Muskelaufbau zu minimieren.

Zusammenfassung: Kombinieren Sie Bodybuilding und Cardio in kürzester Zeit

Bodybuilding-und-Cardio-Kombinations-Mann

Wenn wir die Antworten auf die Fragen zusammenfassen, erhalten Sie eine gute Vorstellung davon, wie Bodybuilding und Cardio kombiniert werden können.

Zunächst ist es natürlich nie falsch, eine gute Kondition und eine gute Ausdauer zu haben. Langfristig hilft Ihnen dies auch, Ihr Training aufrechtzuerhalten.

Darüber hinaus hängt das Hinzufügen von Cardio zu Ihrem Trainingsplan von dem Ziel ab, das Sie damit verfolgen.

Wenn Sie sich für die Fettverbrennung entscheiden, fügen Sie das Cardio nach dem Krafttraining hinzu, um das beste Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie einfach nur Ihr Fitnessniveau halten möchten, müssen Sie das Cardio an einem anderen Tag als dem Krafttraining absolvieren. Darüber hinaus sollten Sie Ihr Cardiotraining nicht öfter als dreimal pro Woche und jeweils 25 Minuten durchführen.

Ihr Training kann eher aus Radfahren als aus Laufen bestehen, obwohl Laufen nicht so schlecht ist. Versuchen Sie, das Cardio-Training zu finden, das Sie gerne machen. Zum Beispiel ist das Kombinieren von Bodybuilding und Cardio keine wirkliche Bestrafung.

Haben Sie Ihrem Trainingsplan bereits Cardio hinzugefügt?

Wenn ja, welche Cardio-Einflüsse beobachten Sie in Ihrem Verlauf?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns in den Kommentaren unten!

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!