Wahrscheinlich kennst du das Phänomen des Tassenkuchens. Ein einfacher Kuchen in einer Tasse, gebacken im Ofen oder gegart in der Mikrowelle. Das Rezept dieses Blaubeer-Tassen-Kuchens ist für den Backofen gemacht, aber auch in der Mikrowelle ist das prima möglich. Setze ihn dann 2 Mal eine Minute auf 900 Watt in die Mikrowelle.

Dieser Tassenkuchen ist schnell und einfach zu machen und ideal als Post-workout Mahlzeit. Füge etwas extra Whey zu, wenn du noch mehr Eiweiß in deinem Kuchen haben willst!

Nährwerte Blaubeer Tassen Kuchen

Kalorien:  537 kcal
Kohlenhydrate: 82 g
Zucker: 4 g
Fett: 13 g
gesättigt: 1,4 g
Eiweiß: 21 g

Zutaten

Blueberry mug cake

Zubereitung

  1. Wärme den Ofen auf 180 Grad Celsius vor.
  2. Schäle die Banane und zerdrücke sie in einer Schüssel. Füge das Ei und die Haferflocken hinzu und mische alles gut durcheinander. Füge etwas Vanille flavor drops dazu. Mische noch ein paar Blaubeeren hinzu und gib alles in eine Tasse. Sorge dafür, dass die Tasse nicht bis unter den Rand gefüllt ist.
  3. Setze die Tasse in den Ofen und stell den Timer auf 20 Minuten. Nach 20 Minuten ein Holzspiesschen in den Tassenkuchen stechen. Wenn das Spiesschen sauber herauskommt, ist der Kuchen gar. Der Tassenkuchen schmeckt am besten, wenn er nicht ganz gar ist.
  4. Mix in einer neuen Schüssel den griechischen Yoghurt mit einem Tropfen der Flavor Drops. Gib das über den Tassenkuchen und streue noch ein paar Blaubeeren darüber. Garniere den Tassenkuchen mit einem Zweig Minze. Guten Appetit!

In Zusammenarbeit mit The Fit Food Friends