Was ist CrossFit? Die komplette Anleitung für den Anfänger in der Box

Was ist CrossFit? Die komplette Anleitung für den Anfänger in der Box

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Sind Sie mehrmals pro Woche im Fitnessstudio, aber fällt es Ihnen schwer, sich jedes Mal zu motivieren, um das Beste aus sich herauszuholen, wenn Sie an den Geräten arbeiten? Vielleicht haben Sie noch nicht den richtigen Sport gefunden und wechseln besser zu CrossFit. Verschiedene Sportarten werden kombiniert und Sie werden mit Sicherheit genug Herausforderungen finden. Aber was genau ist CrossFit? Wir werden dies in diesem Artikel genau erklären.

Was ist CrossFit?

Frau trainiert mit Gewichten

CrossFit ist eigentlich eine Form der Fitness, bei der Elemente von Gymnastik, Leichtathletik, Rudern und Gewichtheben in einer Sportart kombiniert werden. Bei CrossFit geht es also nicht darum, sich auf eine Komponente zu spezialisieren, sondern Fähigkeiten in allen Disziplinen zu entwickeln. Oder wie CrossFitters selbst sagen:Unsere Spezialität ist nicht spezialisiert. "

Bei CrossFit wird ein intensives Training durchgeführt, indem funktionelle Bewegungen mit oder ohne zusätzliche Gewichte wie Kettlebells, Hanteln oder Langhanteln ausgeführt werden. Das Schöne an CrossFit ist, dass Sie fast immer mit Bewegungen trainieren, die Sie möglicherweise auch im täglichen Leben ausführen müssen. Sie bereiten sich also eigentlich unwissentlich auf das Unbekannte im täglichen Leben vor. Aus diesem Grund ist CrossFit bei Soldaten, Feuerwehrleuten und Polizisten sehr beliebt.

CrossFit-Freunde

Ein auffälliger Aspekt von CrossFit, den Sie in anderen Sportarten kaum sehen, ist die Kombination aus Kameradschaft, Wettkampf und Spaß. Schließlich ist es nicht ungewöhnlich, sich beim Training gegenseitig zu ermutigen und dem anderen zu helfen, das Beste aus sich herauszuholen. Dies bedeutet, dass CrossFitter, die gemeinsam trainieren, eine enge Bindung aufbauen und eine echte Community bilden.

Neben der Kameradschaft ist der Wettbewerb ein wichtiger Aspekt von CrossFit. Das Verfolgen von Zeiten und Ergebnissen ist daher ein wichtiger Bestandteil und spielt während eines Trainings eine zentrale Rolle. In der Box (dem CrossFit-Fitnessstudio) sehen Sie immer ein riesiges Whiteboard oder eine Tafel, auf der die Noten aller CrossFitter aufbewahrt werden. Dies misst nicht nur die Ergebnisse, sodass sie verbessert und wiederholt werden können, sondern Sie können auch Ihre eigene Leistung mit den Ergebnissen anderer vergleichen. Vielleicht noch wichtiger ist, dass Sie Ihre eigene Leistung mit Ihrer eigenen Leistung in der Vergangenheit vergleichen können. Zu sehen, ob Sie sich verbessert haben und vielleicht mit diesen Boards einen neuen persönlichen Rekord aufgestellt haben, ist daher ein Kinderspiel.

Wie ist CrossFit entstanden?

Viele Sportarten wurden vor Jahrhunderten ausgeübt. Denken Sie zum Beispiel an die Ursprünge der Olympischen Spiele, die zum ersten Mal im antiken Griechenland stattfanden. CrossFit ist jedoch noch nicht so alt. alles andere als gerade. Der Sport wurde 2000 von Greg Glassman und Lauren Jenai in Santa Cruz, Kalifornien, eingeführt und hat sich seitdem exponentiell auf den Rest der Welt ausgeweitet. CrossFit wurde immer beliebter; Die 2014ste CrossFit-Box wurde 10.000 eröffnet. CrossFit ist auch in den Niederlanden zu einem beliebten Sport geworden und es gibt zahlreiche Boxen, in denen Sie CrossFit üben können.

Wie sieht ein CrossFit-Training aus?

trainiere mit kettlebell

Wenn Sie auf CrossFitten gehen, müssen Sie sich nicht auf ein luxuriöses Fitnessstudio mit teuren Geräten oder Fernseher mit allen Fitnessgeräten verlassen. Das Gegenteil ist sogar der Fall. Die Box, wie ein CrossFit-Fitnessstudio genannt wird, ist oft leer und hat nur wenige Geräte. In Bezug auf Geräte gibt es nur ein Rudergerät in der Box. Weiterhin werden Kettlebells, Langhanteln, Kurzhanteln, Kletterseile, Springseile, Medizinbälle, Kisten und Ihr eigenes Körpergewicht.

Wussten Sie, dass es auch mehrere gibt Label-Regeln sind in der Box? Es ist ratsam, dies sorgfältig zu lesen, um sich auf Ihr erstes Training vorzubereiten.

Grundsätzlich kann jeder an CrossFit teilnehmen. Jung und Alt, fit oder nicht fit, männlich oder weiblich, jeder ist willkommen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Voraus online anmelden, damit die Trainer wissen, auf wie viele Personen sie zählen können. Es gibt auch viele Boxen, in denen Sie eine Probestunde nehmen können, um herauszufinden, was Sie von CrossFit halten. An welchen Tagen und zu welcher Zeit diese speziellen Lektionen stattfinden, hängt natürlich von der Box ab, in die Sie gehen möchten.

Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem CrossFit-Training entschieden haben, können Sie mit einer Reihe von festen Komponenten rechnen.

Aufwärmen

ein Aufwärmen ist immer ein wichtiger Teil, wenn Sie trainieren. Immerhin schmerzt es nie, wenn Sie Ihre Muskeln aufwärmen, bevor Sie sie intensiv benutzen. Während des Aufwärmens werden Sie verschiedene Übungen machen, die die Muskeln aufwärmen, die Sie für den Rest des Trainings benötigen. Sie können daher je nach Training variieren.

Technisches Training

Kastensprünge

Dann ist es Zeit, deine Fähigkeiten zu trainieren und zu hoffen, dass du sie verbesserst. Hier kann das Training auf Kraft ausgerichtet sein, wobei es beispielsweise so wichtig ist, dass Sie die Übungen mit einem höheren Gewicht ausführen können. Neben der Stärke kann sich das Training auch auf die Technologie konzentrieren. Sie haben es wahrscheinlich erraten, es wird versucht, die Technik der verschiedenen Übungen zu verbessern.

WOD

Das WOD ist fester Bestandteil eines CrossFit-Trainings und steht eigentlich für das Training des Tages. Dieses Training wird täglich online angekündigt und besteht aus verschiedenen Übungen, die Sie nacheinander durchführen müssen. Es ist die Absicht, dass Sie dies so oft wie möglich innerhalb einer bestimmten Zeit (AMRAP) tun oder dass Sie eine bestimmte Anzahl von Übungen so schnell wie möglich (zeitlich) durchführen. Der WOD dauert oft zwischen 20 und 30 Minuten. Danach werden die Noten auf die Whiteboards geschrieben. Hier finden Sie auch den Wettbewerbsaspekt von CrossFit, da der WOD für alle gleich ist und gleichzeitig durchgeführt werden muss. Die Kameradschaft kehrt jedoch auch hierher zurück, denn wenn Sie bereit sind, können Sie den Rest Ihrer Gruppe ermutigen.

Abkühlung

Schließlich ist es natürlich auch wichtig, die Muskeln langsam zu entspannen. Eine Abkühlung wird daher wohl nicht fehlen. Wenn Sie sich etwas erholt und Ihre Muskeln wieder entspannt haben, ist es Zeit für eine schöne Dusche. Das heißt, wenn Sie sich noch bewegen können ...

Die CrossFit-Spiele

Cross-Fitter während des Wettbewerbs

Vielleicht haben Sie noch nie davon gehört, aber im Sommer 2007 die CrossFit-Spiele erstellt von CrossFit Inc. und Reebok. Diese Spiele gelten auch als ultimativer Fitnesstest. Jeden Sommer gibt es eine Schlacht in Kalifornien. Vor den echten CrossFit-Spielen gibt es eine Reihe von Qualifikationsrunden, für die sich jeder anmelden kann. Einschließlich der Spiele gibt es drei Runden, die wir kurz besprechen werden.

Das öffnen

Im Jahr 2011 wurde die offen geschaffen, damit sich CrossFitters auf der ganzen Welt für die CrossFit Games qualifizieren können. Fünf Wochen lang wird jeden Donnerstag ein Training online gestellt, das vor dem folgenden Montag durchgeführt werden muss. Die Implementierung muss von einem zertifizierten Coach genehmigt werden. Anschließend müssen Sie Ihre Ergebnisse einreichen. Auf diese Weise wird unter allen Teilnehmern ein Ranking erstellt, das nach Alter, Geschlecht und Region aufgeschlüsselt ist.

Um die Teilnehmer nach Regionen zu organisieren, ist die Welt in 17 Regionen unterteilt: 10 in den USA und 7 in der übrigen Welt.

Die regionals

Die besten 10 bis 30 Männer, Frauen und Teams aus den 17 Regionen ziehen dann in die Regionals, Hier werden die 17 Regionen zu 8 Gebieten zusammengefasst. Die Teilnehmer aus diesen Bereichen treten gegeneinander an, um sich für die. Zu qualifizieren Spiele.

Die Teilnehmer der Regionals Alle erhalten die gleichen Workouts und Punkte basierend darauf, wie gut sie diese ausführen. Diese Rangliste bestimmt erneut, wer an den Spielen teilnehmen und wer abnehmen wird. Nur die besten drei Teilnehmer pro Region und pro Klasse werden fortgesetzt.

Die Spiele

Wenn es Ihnen gelungen ist, sich für die Spiele zu qualifizieren, haben Sie bereits einen langen Weg zurückgelegt und haben viel zu bieten. Sie müssen, weil die Spiele nicht für Weicheier sind. Nur die fitteren Leute sind noch übrig.

Ein zentraler Punkt bei den CrossFit-Spielen ist das Unbekannte, und daher können die Teilnehmer nicht speziell auf die Übungen trainieren, die sie während der Spiele ausführen müssen. Sie können dies tatsächlich ein wenig mit dem WOD vergleichen, da Sie nicht genau wissen, was die Absicht im Voraus ist. Die Person, die diese Übungen am besten durchführt, kann sich für ein Jahr als die fitste Person der Welt bezeichnen. Wenn das kein Titel ist, auf den man stolz sein kann, wissen wir es auch nicht mehr.

Der Zweck von CrossFit ist nicht, sich auf eine bestimmte Komponente zu spezialisieren, sondern in allem gut zu werden. Klingt es für dich nach etwas? Um Sie noch besser vorzubereiten, haben wir sogar eine Wörterbuch vorbereitet mit den gebräuchlichsten Begriffen innerhalb der Box. So wissen Sie genau, worum es geht, wenn Sie mit anderen CrossFittern sprechen.

Auch wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, ob CrossFit für Sie geeignet ist, können Sie jederzeit eine Probestunde in einer Box in Ihrer Nähe absolvieren. Es mag anfangs schwierig sein, aber Sie werden zweifellos bald Verbesserungen bemerken und sich ganz dem Konzept und der Philosophie von CrossFit hingeben.

Wie sind deine ersten Erfahrungen mit CrossFit?

Lassen Sie es uns in einer Antwort wissen!

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!