Proteinomelett mit Roastbeef
Proteinomelett Roastbeef

Proteinomelett mit Roastbeef

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Ein Omelett ist immer gut als proteinreiches Mittagessen. Vor allem, wenn Sie auch Roastbeef hinzufügen. Zusätzlich zu der Tatsache, dass dieses Rezept mit Proteinen gefüllt ist (nicht weniger als 39 Gramm!), Ist es auch unglaublich lecker. Vor allem, um sich daran zu erinnern, dass Sie für das gesamte Rezept nur 3 Gramm Kohlenhydrate und 6 Gramm Fette erhalten. Innerhalb von 10 Minuten haben Sie dieses kalorienarme Proteinomelett auf dem Tisch.

Nährwert

  • Kalorien: 211 kcal
  • Kohlenhydrate: 3 gr
  • Zucker: 0,5 gr
  • Fette: 6 gr
  • Gesättigt: 3 gr
  • Proteine: 39 gr

Zutaten

Proteinomelett

Vorbereitungsmethode Proteinomelett mit Roastbeef

  1. Stellen Sie eine Pfanne auf hohe Hitze und fügen Sie ein wenig Olivenöl-Kochspray hinzu.
  2. Gießen Sie das Eiweiß in die Pfanne und braten Sie es auf beiden Seiten goldbraun an. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Lassen Sie das Omelett kurz abkühlen und verteilen Sie dann die Milch auf dem Omelett. Dann legen Sie die Roastbeef-Scheiben auf das Omelett. Streuen Sie etwas Salz und Pfeffer darüber.
  4. Das Omelett rollen und in Stücke schneiden. Schnittlauch fein hacken und über die Omelettstücke streuen.

Genießen Sie!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte