Omelettsandwich mit Hüttenkäse und Speck
Omelett

Omelettsandwich mit Hüttenkäse und Speck

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Ein Omelettsandwich funktioniert immer gut. Mit dem Delicious Omelette von XXL Nutrition ist es jedoch sehr einfach, ein Omelett zu backen. Ein weiterer Vorteil: Das Delicious Omelette enthält weniger Fett als normale Eier. Heute haben wir das Omelett mit Speckgeschmack. Damit haben wir eine köstliche Hüttenkäse-Speck-Mischung gemacht.

Nährwert

  • Kalorien: 680 kcal
  • Kohlenhydrate: 69 gr
  • Zucker: 5 gr
  • Fette: 18 gr
  • Gesättigt: 6,9 gr
  • Proteine: 56 gr

Zutaten

  • 1 Beutel Köstlicher Omelett-Speck
  • 100 Gramm Hüttenkäse
  • 4 Scheiben Speck
  • 2 dicke Scheiben Vollkornbrot
  • Rauke
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer
  • Frische Petersilie
Omelett

Vorbereitungsmethode Omelettsandwich mit Quark und Speck

  1. Mischen Sie das Delicous Omelette mit 120 ml Wasser in einer Shaker-Tasse und schütteln Sie es gut. Stellen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Olivenöl. Das Omelett von beiden Seiten goldbraun braten.
  2. In einer anderen Pfanne den Speck knusprig braten. Dann gut abkühlen lassen. Dann den Speck in kleine Stücke schneiden.
  3. Den Hüttenkäse in eine Schüssel geben und das Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Petersilie hacken und unter den Hüttenkäse mischen. Machen Sie dasselbe mit dem Speck.
  4. Legen Sie das Brot auf einen Teller und legen Sie das Omelett darauf. Die Quarkmischung auf das Omelett geben. Mit einer kleinen Rucola servieren.

Genießen Sie!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte