Haferflocken mit Obst und einem Proteinriegel
Haferflocken-Fruchtprotein-Riegel

Haferflocken mit Obst und einem Proteinriegel

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Haferflocken sind eine Quelle für Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Es ist daher ideal zum Frühstück oder zum Mittagessen! Fügen Sie etwas zusätzliches Proteinpulver hinzu und Sie werden bald ausgezeichnete Nährwerte haben. Heute sind wir mit diesem Rezept noch einen Schritt weiter gegangen und haben mit einem N'Joy-Proteinriegel zusätzliches Protein hinzugefügt. Die warme Frucht rundet dieses Rezept ab! Hervorragende Nährwerte und eine Freude zu essen!

Nährwert 

  • Kalorien: 687 kcal
  • Kohlenhydrate: 76 gr
  • Zucker: 10 gr
  • Fette: 16 gr
  • Gesättigt: 3,1 gr
  • Proteine: 62 gr

Zutaten

Haferflocken-Fruchtprotein-Riegel

Vorbereitungsmethode Haferflocken mit Obst und einem Proteinriegel

  1. Haferflocken in eine Schüssel geben und Wasser hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass das Haferflocken direkt unter Wasser ist. Stellen Sie die Schüssel 1 Minute lang bei 900 Watt in die Mikrowelle.
  2. Dann fügen Sie das Proteinpulver hinzu. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Wasser hinzufügen.
  3. In der Zwischenzeit die gefrorenen Früchte in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle etwas erhitzen.
  4. Schneiden Sie den Proteinriegel in Scheiben.
  5. Legen Sie nun die Proteinriegelscheiben darauf. Gießen Sie die erwärmten Früchte in das Haferflocken.

N'Joy!

Dieser Blog wurde geschrieben von

Lennard Guardian

"Wissen ist nur dann Macht, wenn man weiß, wie man es anwendet."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!

In diesem Artikel gezeigte Produkte