Body Recomp - Gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett verlieren?

Body Recomp - Gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett verlieren?

Share on Facebook
Teilen auf Google
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Es ist wieder Zeit für einen neuen Artikel. Dieses Mal möchte ich mit Ihnen darüber sprechen, wie Sie gleichzeitig Muskelmasse aufbauen und Fett verlieren. Oder was Sie manchmal hören: "Fett in Muskel umwandeln". Klingt perfekt, aber letzteres ist sowieso Blödsinn; Wir sind keine Alchemisten und unsere Zellen auch nicht. Ein sehr wichtiger Teil des (Muskel-) Proteins ist das Stickstoffatom (N), das im Fett nicht vorkommt. Fertig, hör auf, Fett zu verkaufen. Ein schönes Märchen, um einen Disney-Film zu drehen, aber das war's.

Aber die erste, Masse aufzubauen und gleichzeitig Fett zu verlieren ... Fast jeder weiß, dass dies nicht möglich ist. Richtig?

Die Meinungen dazu sind sehr gespalten, wenn wir uns im Internet umschauen oder im Fitnessstudio nachfragen (jetzt sollte Letzteres nicht sofort die Quelle Ihrer Informationen sein, wenn ich manchmal die Gespräche mit den Besetzern im Lockenstab verstehe, aber davon abgesehen).

Darauf möchte ich, unterstützt durch Argumente und meine Interpretationen aus der Literatur, meine Vision einbringen. Bevor Sie weiterlesen, wird Sie dies nicht davon überzeugen, dass mein Weg besser ist als Ihr Weg. Mehrere Wege führen nach Rom (so sagt man) und das einzige, was ich hier tun werde, ist, einen Führer entlang der Straße zu spielen, die ich nehme.

Kcal in Kcal out - Energiebilanz

Dies ist eine der wichtigsten Regeln, wenn wir über Gewichtszunahme oder -abnahme sprechen. Wenn Sie ankommen wollen, brauchen Sie einen Energieüberschuss, wenn Sie einen Mangel verlieren wollen. Sehr einfach und sehr wahr. Abgesehen von den Wundern der Welt, die behaupten, auf so viele Kalorien herunterzufallen, solange sie keine Kohlenhydrate essen, und den anderen Zauberern, die behaupten, kein Gewicht zu verlieren, obwohl sie nur 3 Stangen Sellerie pro Tag essen, gilt diese Regel für alle.

Stellen Sie sich das als eine Waage vor (nein, nicht die Sache mit den Tränen im Badezimmer, über die wir vorher gesprochen haben, sondern eine solche alte Wippwaage), die auf der einen Seite die gesamte verbrauchte Energie pro Tag enthält: den Grundstoffwechsel (a In den folgenden Artikeln schreibe ich über Stoffwechsel), Energieverbrauch durch Aktivität, Nahrungsaufnahme usw. usw. und andererseits ist Ihre Gesamtenergieaufnahme. Wenn diese 2 im Gleichgewicht sind, würde Ihrem Körpergewicht nichts passieren, da Ihre Kosten gleich Ihrer Aufnahme sind. Wenn sich das Gleichgewicht zur Einlassseite neigt, dann kommen Sie an, er neigt sich zur Ausgabenseite, dann verlieren Sie Gewicht.

JW Bühne

Was bedeutet Körpervergnügen?

Na dann sind wir sowieso schnell fertig, Artikel fertig, jeder weiter auf seinem eigenen Weg (war so schnell nach Rom). Warte, nicht so schnell. Denn wo wir darüber hinausgehen, ist die vierte Dimension; Zeit. Nein, dies ist kein vager Physikartikel, aber Zeit ist definitiv ein sehr wichtiger Faktor in unserem Sport. Denn in welcher Zeiteinheit prüfen Sie, ob Sie unter Energie- oder Überschuss leiden? Pro Tag? Warum pro Tag? Für die Bequemlichkeit? Oder glaubst du, dein Körper wird nach 24 Stunden alle Prozesse zurücksetzen und wenn ein ungeschriebenes Blatt für den nächsten Tag bereit ist?

Frage an Sie: Können Sie bei einem Energiemangel Muskelmasse aufbauen?
Fast jeder wird antworten: nein.

Aber eine bessere Antwort wäre: "Wie lang ist und wo ist dieser Mangel?" Angenommen, Sie verbrennen 4000 Kalorien pro Tag. Ihr Frühstück 400 kcal um 08 Uhr, essen 00 um 400 Uhr und wieder um 12 Uhr; Sie trainieren von 00 bis 16 Uhr und um 00 Uhr und 17 Uhr essen Sie zweimal 00 kcal, und um 18 Uhr und um 00 Uhr essen Sie 18 kcal. Tägliche Gesamtaufnahme: 30 kcal.

Okay, wir haben einen Energiemangel, verlieren also Körpergewicht und bauen keine Muskeln auf. Oh? Bist du dir da sicher? Denn nach unserem Training haben wir einen Überschuss, der x Stunden anhält, in denen wir tatsächlich Muskelgewebe wiederherstellen / aufbauen, und zu anderen Zeiten haben wir heute Teile eines Energiedefizits, in denen wir Fett verbrennen und unter Umständen von Vorteil (wie wichtig ist das Timing Ihrer Proteine ​​überhaupt?), es geht wenig oder gar keine Muskelmasse verloren ...

Müssen wir also den Energieverbrauch pro Tag anzeigen? Ärgerlich das ...

Dies ist eine Spanne von 100 kcal pro Tag. Es ist also nicht so, als würden Sie Fett während der Wiedergutmachung verschwinden sehen, da Ihre Gewinne in der kommenden Festivalsaison verschwinden oder Sie werden Muskelmasse in einem Tempo aufbauen, das es erlaubt nächstes Jahr nicht mehr über Kuwait, sondern über die Niederlande.

Das Problem bei der Beantwortung dieser Fragen ist, dass wir in die Literatur eintauchen können, aber dass A) es relativ wenige Studien gibt, die sich mit diesen Fragen befassen, B) die verfügbaren Studien häufig nicht speziell darauf ausgelegt sind, diese Fragen zu genau zu beantworten. und C) dies betrifft Margenverbesserungen; Ein anständiger Trainingsplan, eine gute Ernährung und eine angemessene Erholung sind definitiv die wichtigsten Faktoren, die bestimmen, ob Sie signifikante Fortschritte erzielen oder nicht.
JW Seite Brust
Und wie messen Sie die Veränderungen tatsächlich? Die meisten Studien verwenden Messmethoden, die einfach nicht genau genug sind, um kleine Änderungen dieser Art zu erkennen. Mit teuren Messmethoden könnten Sie aufhören (z. B. MRT), aber die Kosten sind so hoch, dass eine Studie unmöglich eine anständige Population haben kann. Wir können also keine vorgefertigte Studie zitieren, um unsere Antwort zu erhalten, sondern müssen den gesunden Menschenverstand und das Wissen der Physiologie anwenden.

Da wir wissen, dass die Fettverbrennung in einem Energiemangel stattfindet und der Aufbau von Muskelmasse in einem Energieüberschuss viel besser ist, können wir sagen, dass das Herumbasteln von Wartungsarbeiten eine Zeitverschwendung ist. Daraus können Sie schließen, dass Ausbeulen und Schneiden ein Muss ist, aber auch das hängt davon ab, wie lange Sie denken. Ein Mangel kann auch ein paar Stunden dauern, genau wie ein Überschuss. Dies müssen keine aufeinander folgenden Monate sein.

Was wird deine Wahl sein?

Warum würdest du dich dann wölben und schneiden und nicht immer wieder auf dem Ball sitzen? Das ist sehr einfach. Ballen und Schneiden geht viel schneller und die Leute wollen nur schnelle Ergebnisse. Je näher Sie Ihrem maximalen Potenzial kommen, desto mehr müssen Sie sich außerdem um die Schaffung extremer Bedingungen bemühen, um Ihren Körper zum Wachsen zu zwingen. Und nein, diese sehr harten Sauerstoffmasken sind nicht enthalten.

In gewissem Sinne ist es also durchaus möglich, Muskelmasse aufzubauen und gleichzeitig Fett zu verlieren. In der Tat können Sie damit rechnen, wenn Sie einen anständigen Diät- und Trainingsplan haben. Probieren Sie es aus, aber nehmen Sie sich Zeit! Erwarten Sie keine Wunder, aber wenn Sie Ihr Timing gut spielen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Körper positiv verändert, ohne dass Sie jedem erklären müssen, dass Sie wirklich Muskeln haben, aber nur vorübergehend an Masse sind.

Jan Willem van der Klis

Instagram: @ Jay_Whey

Dieser Blog wurde geschrieben von

Jan Willem van der Klis

"Mein Fokus liegt auf der Erlangung und Verbreitung des bestmöglichen Wissens zur Optimierung von Training und Ernährung."

Auch interessant!

Sie erreichen gemeinsam Ziele!

Registrieren Sie sich und erhalten Sie als Erster neue Rabattaktionen und Informationen zu neuen Produkten!